Ausbildung bei PackSys Gobal

Schulabschluss – und dann? Mit einer Berufslehre bei PackSys Global eröffnest du dir viele Möglichkeiten. Ob im technischen, mechanischen oder kaufmännischen Bereich – du erhältst eine fundierte Ausbildung mit vielen spannenden Aufgaben und Herausforderungen. Ein starkes Team steht dir dabei mit Rat und Tat zur Seite. Denn wir wollen, dass du am Ende deiner Berufslehre so gut bist, dass wir dich gleich bei uns behalten!

Die Evaluierung der neuen Lernenden endet jeweils circa ein Jahr vor Ausbildungsbeginn (August). Ausbildungsstandort ist unsere Niederlassung in Rüti und für Konstrukteur EFZ auch unser Standort in Burgdorf.
 

Was dich bei uns erwartet

  • Bei uns erhältst du eine spannende Ausbildung mit viel Abwechslung.
  • Kaffee kochen und den Kopierer bedienen, können wir allein. Dich brauchen wir für richtige Aufgaben!
  • Wenn du verantwortungsbewusst und selbständig bist, kannst du dich bei uns bestens einbringen. 
  • Wir sind Teil einer starken Gruppe und denken und handeln langfristig. Das ist gut für unsere Zukunft – und für deine!
  • Du hast auch nach deiner Ausbildung eine Menge Möglichkeiten, dich bei uns weiterzuentwickeln.
  • Ausserdem hast du bei uns gute Verdienstmöglichkeiten und erhältst gute Sozialleistungen.

Berufslehre

__________________

Wir bieten folgende Berufslehren an:

Wenn du es spannend findest, aus einer Idee ein fertiges Produkt werden zu lassen, hast du als Konstrukteurin bzw. Konstrukteur vermutlich deinen Traumjob gefunden. Du bringst Produktdesign, Kundenwünsche, technische Anforderungen und Normen in Einklang und konstruierst mithilfe deines räumlichen Vorstellungsvermögens die passenden Maschinenteile und Anlagen. Du legst den Baustein für die Herstellung unserer komplexen Maschinen.

Die kaufmännische Berufslehre ist für dich der Schlüssel zu vielen unterschiedlichen Abteilungen und Aufgaben: Von der Administration über Spedition und Ein- und Verkauf bis hin zum Personal-, Finanz- und Rechnungswesen ist alles dabei. Du hast viel Kontakt mit internen Kunden und Lieferanten und sollest dich daher mündlich wie schriftlich gut ausdrücken können und zuverlässig und kontaktfreudig sein. Dabei ist dein Umgang sehr international, denn unsere Maschinen stehen auf der ganzen Welt. Für Organisation, Dokumentation und Abwicklung deiner Aufgaben ist der Computer dein liebstes Hilfswerkzeug.

Dein Computer und du – ihr sprecht dieselbe Sprache? Hard- oder Softwareprobleme sind für dich spannende Herausforderungen? Dann bist du als Informatikerin bzw. Informatiker richtig aufgehoben. Du hilfst unseren internen Kunden bei IT-Problemen und realisierst auch komplexe Lösungen in den Bereichen IT-Systemtechnik, Applikationen und Netzwerk.

Als Polymechanikerin bzw. Polymechaniker stellst du in der Grundausbildung (1. und 2. Lehrjahr) aus verschiedenen Metallen sowie aus Kunst- und Verbundstoffen Werkzeuge, Geräteteile oder ganze Produktionsanlagen her und montierst sie. In der Schwerpunktausbildung bei uns baust du mit anderen Fachleuten mechanische, pneumatische und elektrische Teile zu einem funktionierenden Ganzen zusammen. Für die Arbeit mit unseren Maschinen brauchst du wiederum räumliches Vorstellungsvermögen und generell ein gutes technisches Verständnis. Wenn du dich für den Maschinenbau begeistern kannst, bist du bei uns am richtigen Ort.

Als Automatikerin bzw. Automatiker bist du für die elektrische und mechanische Inbetriebnahme sowie die Programmierung und Konfiguration unserer Maschinen zuständig und überprüfst zudem alle elektro-mechanischen Prozesse und Arbeitszyklen. Dein Arbeitsplatz befindet sich im Herzen unserer Firma, der Montagehalle. Wenn du technisches Verständnis besitzt, handwerklich geschickt bist und Verständnis für abstrakte Zusammenhänge und räumliches Vorstellungsvermögen mitbringst, bist du bei uns genau richtig.

Schnupperlehre

__________________

Du weisst noch nicht genau, welchen beruflichen Weg du einschlagen möchtest? Eine Schnupperlehre ist der perfekte Weg, um einen Beruf bzw. die Berufslehre in der Praxis auszuprobieren und gleichzeitig unser Unternehmen kennenzulernen. Du erhältst Einblick in den Alltag, die Aufgaben und Anforderungen und kannst all deine Fragen persönlich stellen. So fällt die Entscheidung leichter, ob der gewählte Beruf und du zueinanderpassen.

Eine Schnupperlehre ist grundsätzlich in all unseren Berufslehren möglich und Bewerbungen werden jederzeit entgegengenommen. Schick uns einfach deine Bewerbungsunterlagen mit der gewählten Berufslehre und dem gewünschten Zeitraum. Wir beraten dich auch gern, wenn du vorab noch Fragen hast.
 

Richtig bewerben

Damit wir gut zueinanderpassen, solltest du für eine Berufslehre diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Konstrukteur EFZ: Sek A-Abschluss mit sehr guten Noten in Mathematik, Geometrie, technischem Zeichnen und Physik und guten Noten in Englisch
  • Kaufleute EFZ: Sek A/B-Abschluss mit sehr guten Deutsch- und MS-Office-Kenntnissen
  • Informatiker EFZ: Sek A-Abschluss mit sehr guten Noten in Mathematik und Deutsch
  • Polymechaniker EFZ: Sek A/B-Abschluss mit sehr guten Noten in Mathematik, Geometrie, Physik und Chemie
  • Automatiker EFZ: Sek A/B-Abschluss mit sehr guten Leistungen in Mathematik, Physik und Englisch
  • Allgemein: Genauigkeit und selbständige Arbeitsweise sowie
  • Kontaktfreude und Kommunikationsfähigkeit

Für eine erfolgreiche Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Ein aussagekräftiges Anschreiben mit deiner Motivation und deiner gewählten Berufslehre bzw. Schnupperlehre
  • Deinen tabellarischen Lebenslauf
  • Deine letzten drei Zeugnisse
  • Falls vorhanden: Bescheinigungen über Zusatzqualifikationen und Praktika

Mehr Informationen?

Wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie sich hier unsere Broschüre herunterladen.
Download

Kontakt

Für Fragen und Antworten stehen wir jederzeit gern zur Verfügung:
PackSys Global AG
Im Joweid Zentrum 1
8630 Rüti
Schweiz

In der Schweiz erdacht – für die Welt gemacht.

PackSys Global als Arbeitgeber

Offene Stellen

Unsere aktuellen Ausschreibungen

YES, WE CARE

Wir tragen Verantwortung